Hotel Webcam 
Reschensee Live

Das Edelweiss

Das neue Aktiv-Hotel Edelweiss!

Ristrutturiamo – il nuovo Akitv-Hotel Edelweiss! – Inaugurazione ad agosto!

Edelweiss 2 Edelweiss 1 Edelweiss 5 Edelweiss 4

 

Die Umbauarbeiten laufen bereits auf Hochtouren! Das Hotel erhält ein völlig neues Kleid: es entsteht eine neue, moderne Hausfassade, Hotelhalle und Rezeption werden komplett umgestaltet und vergrössert. Auch das Restaurant wird in neuem Glanz erscheinen. Die sicher umfangreichste Änderung findet in den Hotelzimmern statt: neue komfortable Zimmer in verschiedenen Grössen mit modernster Einrichtung warten auf euch! Highlight wird die neu aufgebaute oberste Etage mit Finnischer Sauna und Panorama-Sauna mit atemberaubenden Blick über den Reschensee!

I lavori sono già in corso per migliorare e ristrutturare il nostro albergo! Il nostro nuovo Aktiv-Hotel avrà un look completamente diverso sia da fuori che anche all’interno. L’entrata con ricevimento e hall sarà ampliato e anche il ristorante sarà completamete rinnovato. La novità più importante saranno sicuramente le nostre nuove camere arredate in stile moderno e confortevole, ma soprattutto il piano superiore addizionale con sauna finlandese e area di relax con vista panoramica sul Lago di Resia!

 

 

 

Skitouren Woche

“I will leben, … die Freiheit spüren” …. so lautet das Motto in unserer Skitouren Woche im Edelweiss. Weißes Abenteuer in den verborgenen Seitentäler der Ferienregion Reschenpass. Lassen Sie sich von der winterlichen Frühlingsstimmung im Sport & Wanderhotel mitreissen. Genießen Sie die Skitouren im Rojental und im Langtauferertal.
Vom 21.02.2015 – 28.02.2015
Hier unser Skitouren Angebot:
7 Nächte Verwöhnangebot im Edelweiss zu 415,00€ pro Person
-Begrüßungcocktail
-Frühstücksbuffet
-4 Gängemenü von „Zauberkoch“ Reini
-Salatecke
-Wellnessbereich
-Infrarotkabine
-Sauna von 16.00 bis 18.00 Uhr
-Hallenbad
-Trockenraum für Schuhe und Ski
-auf Wunsch Bustransfer zu den Ausgangspunkten
-Mittwoch Live Musik in der Hausbar und…
Freuen Sie sich auf eine wunderbare Skitourenwoche! Rufen Sie uns an – wir informieren Sie gerne
+39/0473/633 142 Sporthotel Edelweiss
Für Fragen und Infos füllen Sie nachstehend unser Express-Formular aus!

Skitourengehen Winter Vinschgau Suedtirol Wanderhotel Reschensee Hallenbad dreilanderrennen2 winderprospekt-reschenbilder-0251

2 Advent 2014

Möge ein blauer Himmel über dir lächeln und möge Gott dich lieben – an allen deinen Tagen.

Kapelle beim Schulhaus 14.01.2009 (2)

Er wollte Gott sehen

Es war einmal ein Herrscher, der viel erlebt hatte.
Nun wollte er unbedingt Gott sehen.
Und weil er ein absoluter Herrscher war, befahl er seinen Priestern und Weisen, ihm innerhalb einer festgelegten Frist diesen Wunsch zu erfüllen. Doch selbst der Weiseste von ihnen vermochte es nicht. Und so erwartete man voll Bangen die Strafe, die der König aussprechen würde.

Da kam ein Hirte vom Feld, der von des Königs Befehl gehört hatte und sagte:
„Erlaube mir König, den Wunsch zu erfüllen!“
„Gut“, entgegnete der König, „aber bedenke, es geht um deinen Kopf.“
Der Hirte führte den König auf einen freien Platz und zeigte ihm die Sonne.
„Sieh hin“, sagte er. Der König hob seine Augen und wollte in die Sonne schauen. Aber der Glanz blendete ihn und er musste den Kopf senken und die Augen schließen.
„Willst du, dass ich erblinde?“ fragte er verärgert den Hirten.
„Aber König, das ist doch nur ein Teil der Schöpfung, ein schwacher Abglanz der Größe Gottes, ein kleines Fünkchen eines flammenden Feuers. Wie willst du mit diesen schwachen, tränenden Augen Gott sehen? Suche mit anderen Augen.“
Der Einfall gefiel dem König. Er sagte zum Hirten:
„Ich erkenne deinen Geist und sehe die Größe deiner Seele. Antworte nun:
„Was war vor Gott?“
Nach einigem Nachdenken meinte der Hirte:
„Bitte mein König werde nicht zornig, aber beginne zu zählen!“
Entschlossen sprach der König: „Eins, zwei, …“
„Nein“, unterbrach ihn der Hirte, „nicht so, fang mit dem an, was vor eins kommt!“
„Wie kann ich das denn? Vor eins gibt es doch nichts.“
„Sehr weise gesprochen, mein Herr! Auch vor Gott existiert nichts.“
Diese Antwort gefiel dem König noch besser als die erste.
„Ich werde dich reich beschenken, zuvor aber beantworte mir noch eine dritte Frage:
„Was macht Gott?“

Der Hirte sah, dass sich des Königs Herz geöffnet hatte, und sagte:
„Gut, auch darauf will ich dir antworten. Nur eines bitte ich dich: Lass uns für kurze Zeit die Kleider tauschen.“
Der König willigte ein, und sie wechselten die Kleider. Da sprach der Hirte schlicht und feierlich:
„Das macht Gott! Er stieg vom Thron seiner Erhabenheit und wurde einer von uns. Er gibt uns, was er hat, und nimmt das an, was wir haben und sind!“

(Leo Tolstoi)

Advent 2014

Nach Plan

brennen wir Kerzen ab

und warten

Advent

Jahr für Jahr

auf den, der da neu geboren wird.

Nach Plan

jagen wir

den Geschenken nach

mehren Umsatz und Kaufkraft

und hoffen auf den, der da neu geboren wird.

Warten fällt schwer.

Warten fällt uns heute noch schwerer.

Unser Leben taktet schnell.

Warten ist für viele vergeudete Zeit.

Für sie gilt: ich will alles – und zwar sofort!

Aber das Wichtige im Leben muss man erwarten:

Das Wachsen und Blühen,

das erhoffte Ja,

den ersehnten Nachwuchs,

die erflehte Heilung…

Es hat schon einen Sinn, den Advent zu feiern.

Herr halte in uns die Sehnsucht wach,

die warten,

die Größeres er-warten kann.

(Unbekannt)

Snowpark Schöneben am Reschenpass

Während Väterchen Frost noch in den Kinderschuhen steckt, laufen am Snowpark Schöneben bereits die Vorbereitungen für eine aufregende, neue Wintersaison 2014/2015. Mit dabei werden auch diesmal wieder tolle Events und Public Photo Shootings sein. Und aufgepasst: Der Park wird heuer auch ein massives Set-Up Upgrade erhalten! Der noch junge Snowpark Schöneben startet bereits in seine 5. Saison und lockt auch heuer mit dem Battle ROJal und zahlreichen neuen Obstacles, die Snowboarder und Freeskier dazu einladen werden ihre neuesten Tricks und Moves an den Rails, Tubes und Boxen auszureizen.  Auch wird die QParks Tour heuer zum 4. Mal im Snowpark Schöneben haltmachen. Das Battle ROJale findet heuer am 10.01.2015 statt, also streicht euch den Termin rot an und schaut vorbei. Darüber hinaus könnt ihr auf spektakuläre Photos aus den professionellen Shootings gespannt sein. Wir dürfen noch nicht zu viel verraten, aber ihr könnt euch schon darauf gefasst machen, dass das Set-Up starken Zuwachs bekommt. Die Park Crew des Snowpark Schöneben steckt noch in der Planung, um für euch eine spannende Saison mit vielen neuen Features zu bieten. Welche Obstacles genau kommen, bleibt jedoch noch eine große Überraschung!

Weitere Info unter: http://www.snowpark-schoeneben.com/

Unser Hotel

Social Media

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On YoutubeCheck Our Feed

Impressionen

Webcams Reschen

News per eMail

Vinschgaukarte

HolidayCheck